logo
Suche:

Aktuelle Nachrichten

Erfolg für TSA-Paare beim Abschluss Turnier in 2018 (04.01.2019)

Das Advents-Turnier in Unterschleißheim ist das traditionelle Jahresendturnier...

weiter lesen


Die TSA Stockdorf feiert ein neues A Klasse Paar! (04.01.2019)

Vor ein paar Wochen sind Andi & Chrissie Krämer nach Erlangen zum...

weiter lesen


DTSA-Abnahme 2018 (04.12.2018)

Am Sonntag trafen sich im 18 Tanzpaare aus den benachbarten Vereinen TV...

weiter lesen


Internationaler Wettbewerb in Dresden (17.11.2018)

Zwei Paare aus der TSA Stockdorf machten sich Anfang des Monats auf den Weg nach...

weiter lesen


Aktuelle Informationen:

DTSA-Abnahme 2018

Veröffentlicht von polli (christoph) am 04.12.2018
Aktuelles >>

Am Sonntag trafen sich im 18 Tanzpaare aus den benachbarten Vereinen TV Stockdorf, TSV Unterpfaffenhofen Germering und TSV Eintracht Karlsfeld in das Vereinsheim der TSV Unterpfaffenhofen Germering um das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) zu erwerben. Das DTSA ist eine offizielle Auszeichnung, die nach einer Prüfung vom Deutschen Tanzsport Verband verliehen wird. Sie existiert in drei verschiedenen Stufen die nacheinander erworben werden können; Bronze Silber und Gold, abhängig von der Anzahl der geprüften Tänze.

Das Schönste an einer solchen Veranstaltung ist, dass Tänzer von Anfänger bis zum erfahrener Turniersportler teilnehmen dürfen. Das Können der teilnehmende Paare war auch an diesem Tag wieder sehr breit gestreut. Einige Stockdorfer-Paare hatten gerade den Anfängerkurs absolviert und andere hatten schon einige Jahre Turniererfahrung hinter sich. Für das begeisterte Publikum war dies jedoch nicht so wichtig – jedes Paar wurde gebührend und lautstark unterstützt.

Die Prüferin Cordula Pfau hat die Abnahme wie jedes Jahr sehr einfühlsam durchgeführt bei den 38 teilnehmende Tänzer, 8 davon aus Stockdorf. So durften die Teilnehmer aus den Breitensportgruppen gleich zu Beginn tanzen, damit sich die Aufregung in Grenzen hielt. Sehr zur Freude ihrer Trainer Asrtid und Christoph Pollmann, die fast noch aufgeregter waren als die Paare selbst, haben sie es bravourös gemeistert.

Für die Stockdorf Tänzer und Tänzerinnen wurden 6x Bronze-, 3x Silber-, 2x Gold- und 5x Brillant-Abzeichen vergeben. Die Brillant-Abzeichen gab es dieses Jahr das erste Mal. Hierfür müssen 6 verschiedene Tänze mit jeweils 10 Figuren gezeigt werden. Für die 5 Tänzer stellte das kein Problem dar.

Zum Abschluss gab es noch ein gemeinsames Abendessen, um die Leistungen zu feiern und den Tag ausklingen zu lassen. Im nächsten Jahr wird die Abnahme wieder in unseren Räumen ausgetragen.

Zuletzt geändert am: 04.12.2018 um 23:14

Zurück