logo
Suche:

Aktuelle Nachrichten

Workshop West-Coast-Swing am 11. und 25.9.21 (09.09.2021)

Der erste Workshop nach der Corona-Pause: An 2 Samstagen 11. + 25.9. von 18:00...

weiter lesen


Neue Anfängergruppen ab September (09.09.2021)

Nach den Ferien starten wieder zwei neue Anfängergruppen: Ab dem 19.9. 12x...

weiter lesen


Sommerliche Turnierserie für die TSA (07.08.2021)

Nach langer corona-bedingter Turnierpause war das Angebot des Schwarz-Gold...

weiter lesen


Neustart in der TSA (29.07.2021)

Nach über 6 Monaten Zwangspause freuen sich die Mitglieder der TSA, wieder auf...

weiter lesen


Aktuelle Informationen:

Neustart in der TSA

Veröffentlicht von polli (christoph) am 29.07.2021
Aktuelles >>

Nach über 6 Monaten Zwangspause freuen sich die Mitglieder der TSA, wieder auf dem Tanzparkett zu stehen. Aufgrund der Covid-19-Einschränkungen im Herbst letzten Jahres wurden alle Gruppen- und Privatstunden sowie alle freien Trainingseinheiten, in denen Tänzerinnen und Tänzer die erlernten Fähigkeiten und Techniken üben und verinnerlichen, abrupt unterbrochen.

Die meisten der TurniertäzerInnen waren gezwungen, nach alternativen Methoden zu suchen, um zu trainieren und sich fit zu halten. Dazu gehörten neben dem reduzierten Online-Angebot der TSA auch alternative Solosportarten wie Laufen, Radfahren, Wandern. Alle diese Aktivitäten waren jedoch kein wirklicher Ersatz für ein Training auf der Tanzfläche!

Die Aufhebung der Beschränkungen ermöglichte es der TSA, alle Gruppen- und Privatstunden wieder aufzunehmen, von Breitensportgruppen am Sonntag und Mittwoch über eine beue Salsagruppe am Sonntag bis hin zum Turniertraining mit unseren erfahrenen Profitrainern Sonja und Engin (Latein am Diesntag) und Christian (Standard am Freitag).

Pünktlich zu den bayerischen Meisterschaften der Senioren S in Standard und Latein im Mai wurden auch die Beschränkungen aufgehoben, und unser Vorstand Astrid Pollmann mit ihrem Partner Christoph stellten sich der Herausforderung und nahmen in beiden Sektionen erfolgreich teil. Keine geringe Leistung nach Monaten der Einschränkungen und erzwungenen Wettkampfpause.

Alle Gruppen sind nun wieder offen für neue interessierte Paare, vom Anfänger bis zum erfahrenen Turniertänzer.

Mit dem Angebot an erstklassigen Trainern, flexiblen Trainingsmöglichkeiten und einem freundlichen und unterstützendem Umfeld kann Jeder, der auf der Suche ist, den Corona-Blues abzuarbeiten, etwas Fitness wiederzuerlangen und ein paar Stunden mit seinem Partner zu verbringen, einfach mal bei einem Schnuppertraining vorbeischauen.

Zuletzt geändert am: 29.07.2021 um 13:44

Zurück