logo
Suche:

Aktuelle Nachrichten

Neue Anfängergruppe Standard- und Lateintänze (22.08.2017)

14 x Mittwochs 19.00 - 20.00 Uhr, ab 13. September 2017 ChaCha, Rumba, Jive,...

weiter lesen


Ferienkurse fĂĽr Kinder (22.08.2017)

Kurs 1: Hip-Hop Coole Choreographien zu lässiger Musik aus den Charts. Für...

weiter lesen


TSA Stockdorf zweimal im Finale in der höchsten deutschen Amateurklasse (15.07.2017)

Beim Erfurter Traditionsturnier "BORN-Senf Sommertanzwochenende“ starteten 400...

weiter lesen


Sommerball 2017 (24.05.2017)

Am 24.06.2017 lädt die Tanzsportabteilung des TSA Stockdorf zum <a...

weiter lesen


Aktuelle Informationen:

TSA Stockdorf feiert 10 Jahre Latein Sektion & gleichzeitig Abschied von Profi Trainerin Irene Moser

Veröffentlicht von polli (christoph) am 20.04.2017
Aktuelles >>

Am Dienstagabend feierten die Latein Turniertänzer der TSA Stockdorf den Abschied von Profi Trainerin Irene Moser. Vor fast genau 10 Jahren gründeten 4 Paare mit Irene zusammen die Lateinabteilung der TSA. Mittlerweile trainieren 16 aktive Latein Turnierpaare, die regelmäßig im In- und Ausland ihr Können unter Beweis stellen, bei der TSA Stockdorf.

Viele Erfolge hat die TSA Latein Gruppe in dieser gemeinsamen Zeit erzielt: es wurden viele Meister und Vizemeister Titel ertanzt, unzählige Aufstiege gefeiert und seit 2016 gab es erste Erfolge auf internationalen Turnieren gegen die Weltspitze. Bei der letzten Bayerischen Landesmeisterschaft der Senioren Latein war die TSA sogar bei weitem der erfolgreichste Verein; die Paare waren in 9 Finalrunden von 11 Turnieren vertreten und das trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle.

Abteilungssprecher David Hodge: „Für diese Erfolge und das Wachstum danken wir Irene und ihrer Co-Trainerin Julia Jussel. Irenes Gabe das Beste aus den Paaren herauszuholen und ihre strukturierte Unterrichtsmethode war ein enormer Gewinn für die TSA in die letzten 10 Jahren. Ihre internationale Erfahrung als Tänzerin, Trainerin und Wertungsrichterin wird sehr schwierig zu ersetzen sein.“

Im letzten Training brachten Irene den Anwesenden eine Samba Folge einer der weltbesten Latein Tänzer Maurizio Vescovo bei. Irene Worte dazu: „wenn ihr in Zukunft Schwierigkeiten mit neuen Figuren oder Folgen habt, denkt zurück an dieser Folge und sagt Euch:“ wenn ich die Folge von Maurizio schaff, dann schaff ich auch Alles andere.“

Ab Mai kommt der neue Profi Trainer Tobias Kaul nach Stockdorf um das Training und die Betreuung der Latein Paare mit Julia zusammen zu übernehmen.

Die TSA bietet Training für Neu- Einsteiger bis hin zum ambitionierte Turniertraining mit professionellem Unterricht in den Standard- und Lateintänzen an.

Zuletzt geändert am: 20.04.2017 um 17:41

Zurück